work
place

Oberarzt Neurologie / Ltd. Oberarzt

Neurologische Intensivstation und Frührehabilitation (m/w/i)


In der Klinik für Neurologie unseres Auftraggebers an der nördlichen Grenze des Münsterlandes, werden alle akuten neurologischen Erkrankungen an ca. 4.000 Patienten – davon ca. 700 Schlaganfall - diagnostiziert und therapiert. Die Klinik umfasst 50 Betten einschließlich 8 Betten einer regionalen Stroke Unit und der Möglichkeit der Belegung einer interdisziplinären Intensivstation. Die Neurologische Intensivstation und Frührehabilitation soll auf 10 Betten ausgebaut werden. Alle diagnostischen Möglichkeiten (EMG, NLG, EP, digitales EEG, Doppler, Duplex) stehen zur Verfügung. Der Personalschlüssel ist 1-3-8. Volle Weiterbildungsermächtigung liegt vor.




In der Position:



Oberarzt Neurologie / Ltd. Oberarzt

Neurologische Intensivstation und Frührehabilitation (m/w/i)


liegen Ihre Schwerpunkte im Bereich der akuten Neurologie einschließlich zerebrovaskuläre Erkrankungen, neuromuskulärer, degenerativer und entzündlicher Erkrankungen. Ausbildungsschwerpunkte bestehen im Bereich der gesamten Elektrophysiologie und der neurologischen Ultraschalldiagnostik.





Fachkompetenz


Wir erwarten eine abgeschlossene Facharztweiterbildung im Fach Neurologie. Die Beteiligung am Hintergrunddienst, sowie die Supervision von jüngeren Kollegen (m/w/i).





 Wir bieten: 


  • Möglichkeit der Mitgestaltung und Weiterentwicklung unserer Klinik
  • Flexible familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Übertarifliche Vergütung mit zusätzlicher Beteiligung an den privatärztlichen Einnahmen des Chefarztes
  • Zusatzversorgung ohne Eigenbeteiligung
  • Vermittlung von Kinderkrippen- und Kindergartenplätzen
  • Bei Interesse Mitarbeit im neurologischen MVZ





Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ausschließlich komplette Bewerbungsunterlagen* per E-Mail

als PDF Datei berücksichtigen können.

Für Fragen steht Ihnen selbstverständlich gerne



Ihre Ansprechpartnerin


Frau Sabine Nixdorf 


unter Telefon-Durchwahl +49 (0)2307-2850-120

oder

Mobil +49 (0)151-68410684

bzw. per E-Mail an:

sabine.nixdorf@s-n-u.eu zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Sie!

* O. g. Angaben sind freiwillig.

Es gilt das AGG sowie die DSGVO neueste Fassung.








S-N-U SABINE NIXDORF GmbH | Personal- und Unternehmensberatung seit 1994

Industriestr. 100 | D-59192 Bergkamen-Overberge | Tel-Nr.: +49 (0)2307-2850-100 | Fax -128

www.S-N-U.de | Handelsregister Hamm HRB 6223 | USt-IdNr.: DE171958850







Information (m/w/i)

Das Bundesverfassungsgericht (BverfG) hat am 10. Oktober 2017 (Az.: 1 BvR 2019/16) im Zusammenhang mit §§ 21, 22 Personenstandsgesetz (PStG) einen Entschluss zum dritten Geschlecht gefasst – mit großer Bedeutung auch für das Arbeitsrecht. Danach ist der Gesetzgeber aufgefordert, bis 31. Dezember 2018 das Personenstandsrecht zu ändern, um Personen, die sich dauerhaft weder dem männlichen, noch dem weiblichen Geschlecht zugehörig fühlen, eine passende Eintragungsmöglichkeit im Geburtenregister zu ermöglichen. Geschlechtseintrag, zum Beispiel >>divers oder inter<<. Wir haben daher seit September 2018 unsere Texte geändert auf:


m (männlich) w (weiblich) i (inter). Wolfgang Mueller-Nixdorf (Datenschutzbeauftragter).


Stelleninformationen:

  • Standort: 59192 Bergkamen
  • Beschäftigungsart: Vollzeit
  • Referenznummer: T-23905249-831

Kontakt:

  • Unternehmen: S-N-U SABINE NIXDORF GmbH
  • Ansprechpartner: Frau Nancy Dünow
  • Adresse: 59192 Bergkamen
  • Industriestr. 100
  • Telefon: +49 02307 2850120
  • Telefax: +49 02307 2850128
  • Webseite: www.s-n-u.de