work
place

Chefarzt Orthopädie (m/w/i)


Die renommierte Rehabilitationsklinik unseres Mandanten in Nordrhein-Westfalen steht seit mehreren Jahrzehnten für qualitativ hochwertige Gesundheitsleistungen, stilvolle Unterbringung und herzliche Zuwendung zu ihren Gästen. In enger Abstimmung mit den Kostenträgern als Partner platziert sie integrierte und vernetzte Versorgungskonzepte für die Herausforderungen des Gesundheitsmarktes.



In der Position:



Chefarzt Orthopädie (m/w/i)


übernehmen Sie die Leitung der Orthopädie mit mehr als 300 Betten und einer dauerhaft hohen Belegungsquote. Eine spezielle Aufnahmeabteilung entlastet Sie durch umfassende Eingangsuntersuchungen mitsamt Definition des Therapiespektrums und gewährleistet somit, dass Sie und Ihr leistungsfähiges Kollegium den Fokus auf die Behandlung der Patienten richten können.




Fachkompetenz


Wir suchen Sie als Facharzt (m/w/i) Orthopädie. Sie können auf substanzielle Führungserfahrung verweisen und verfügen idealerweise über Kenntnisse in der orthopädischen Rehabilitation sowie über die Fachkunde Rehabilitationswesen und Sozialmedizin. Zusatz Spezialisierungen wie Chirotherapie, Physikalische und Rehabilitative Medizin, Schmerztherapie, Sportmedizin, BGSW Fortbildung, etc. sind wünschenswert.




Im Mittelpunkt 


Ihrer Arbeit steht sowohl die optimale Versorgung der Ihnen anvertrauten Patienten, als auch die konsiliarische Betreuung orthopädischer Patienten der Gesamten Klinik. Selbstverständlich tragen Sie diese Kompetenz auch nach außen und pflegen gute Kontakte zu den niedergelassenen Praxen bzw. Akutkliniken in der Region. Dazu setzen Sie Ihre Erfahrungen im modernen Leistungs- und Krankenhausmanagement mit Engagement, Organisationsfähigkeit und zielgerichteten Führungsstil ein. Die Klinik bietet dafür eine der Bedeutung der Position angemessene, attraktive Vergütung.




Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir ausschließlich komplette Bewerbungsunterlagen* per E-Mail

als PDF Datei berücksichtigen können.

Für Fragen steht Ihnen selbstverständlich gerne



Ihre Ansprechpartnerin


Frau Sabine Nixdorf 


unter Telefon-Durchwahl +49 (0)2307-2850-120

oder

Mobil +49 (0)151-68410684

bzw. per E-Mail an:

sabine.nixdorf@s-n-u.eu zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Sie!

* O. g. Angaben sind freiwillig.

Es gilt das AGG sowie die DSGVO neueste Fassung.








S-N-U SABINE NIXDORF GmbH | Personal- und Unternehmensberatung seit 1994

Industriestr. 100 | D-59192 Bergkamen-Overberge | Tel-Nr.: +49 (0)2307-2850-100 | Fax -128

www.S-N-U.de | Handelsregister Hamm HRB 6223 | USt-IdNr.: DE171958850











Information (m/w/i)

Das Bundesverfassungsgericht (BverfG) hat am 10. Oktober 2017 (Az.: 1 BvR 2019/16) im Zusammenhang mit §§ 21, 22 Personenstandsgesetz (PStG) einen Entschluss zum dritten Geschlecht gefasst – mit großer Bedeutung auch für das Arbeitsrecht. Danach ist der Gesetzgeber aufgefordert, bis 31. Dezember 2018 das Personenstandsrecht zu ändern, um Personen, die sich dauerhaft weder dem männlichen, noch dem weiblichen Geschlecht zugehörig fühlen, eine passende Eintragungsmöglichkeit im Geburtenregister zu ermöglichen. Geschlechtseintrag, zum Beispiel >>divers oder inter<<. Wir haben daher seit September 2018 unsere Texte geändert auf:


m (männlich) w (weiblich) i (inter). Wolfgang Mueller-Nixdorf (Datenschutzbeauftragter).


Stelleninformationen:

  • Standort: 59192 Bergkamen
  • Beschäftigungsart: Vollzeit
  • Referenznummer: T-26828840-766

Kontakt:

  • Unternehmen: S-N-U SABINE NIXDORF GmbH
  • Ansprechpartner: Frau Nancy Dünow
  • Adresse: 59192 Bergkamen
  • Industriestr. 100
  • Telefon: +49 02307 2850120
  • Telefax: +49 02307 2850128
  • Webseite: www.s-n-u.de