work
place

Liebe Bewerber*innen,

 

dreh-werk ist ein pädagogisches-soziales Familienunternehmen. Unser Team besteht aus Pädagoginnen und Referentinnen. Seit Jahren vermitteln wir für die Festanstellung direkt bei dem Träger pädagogisches Personal. Die Bereiche umfassen Kindertagesstätten, Kinderläden, Horte, Grundschulen, Wohngruppen sowie Jugend- und Behinderteneinrichtungen. Wir schreiben eine Vielzahl von konkret zu besetzenden Stellen unserer Netzwerkpartner aus.

 

Dein Vorteil: Du verlierst keine kostbare Zeit mit aufwendigen und passgenauen Anschreiben. Ein Lebenslauf reicht zur Bewerbung aus, um nach Absprache gleichzeitig viele Einrichtungen anzusprechen.

 

Unsere Arbeit ist für dich völlig kostenlos - auch ohne Vermittlungsgutschein!

Für unseren Kooperationspartner, ein Träger des Wohnbereichs für Menschen mit Behinderung, suchen wir eine Fachkraft* für die Behindertenhilfe im Erwachsenenbereich. Die Betreuung der Bewohner*innen findet im 3-Schichtsystem statt, wobei aber eigens eingestellte Nachtwachen diese entlasten. Der Träger freut sich über neue Fachkräfte*, die sich diese anspruchsvolle Tätigkeit zutrauen.

 

Ein Blick in das Leben der Wohngemeinschaft:


Das denkmalgeschützte Hause befindet sich in Siemensstadt, nahe dem Volkspark Jungfernheide. Das Haus ist umgeben von einem großen Garten mit altem Baumbestand. Im Jahr 2000 grundsaniert, bietet es heute Platz für 15 Klienten*innen in zwei Wohngruppen. Ein Erweiterungsbau verfügt über einen geräumigen Wohn- und Küchenbereich und gibt acht weiteren Einzelzimmern und zwei Kurzzeitplätzen Raum.

Der Träger bietet umfassende Betreuung und Förderung auf der Grundlage differenzierter heilpädagogischer Konzepte, eine qualifizierte ärztliche und therapeutische Behandlungspflege sowie Krisenintervention innerhalb der Einrichtung.


Deine Aufgaben:


-         Begleitung, Betreuung, Förderung der Bewohner*innen im täglichen Leben

-         Beratung in lebenspraktischen Dingen, wie Haushaltsführung, Umgang mit Konflikten, in der Partnerschaft etc.

-         Selbständige und verantwortungsvolle Umsetzung inhaltlicher und organisatorischer

Anforderungen

-         Konstruktive Zusammenarbeit im Team

-         Dienst auch am Wochenende im Wechsel mit den Kollegen*innen

 

Der Träger erwartet:


-         Staatliche Anerkennung als Sozialarbeiter*in, Heilpädagoge*in, Heilerziehungspfleger*in, Erzieher*in, Rehabilitationspädagoge*in, Krankenschwester*-pfleger, Altenpfleger*in  

-         Eine wertschätzende, empathische Haltung gegenüber unseren Klienten

-         Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, Flexibilität

-         Bereitschaft zu Schichtarbeit


Der Träger bietet:


-         Einen Arbeitsvertrag mit 25-40 Stunden/Woche

-         Vielseitige Aufgaben, Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten

-         Arbeit mit kleinen Klienten*innengruppen, Zeit für individuelle Betreuung

-         Eine gute Arbeitsatmosphäre und motivierte Teams

-         Umfassende Einarbeitung und individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

-         Flexible Arbeitszeiten und leistungsgerechte Vergütung  

 

Interesse? Dann schicke uns deine Bewerbungsunterlagen mit dem Stichwort „Behindertenbereich Siemensstadt“ an bewerbung@dreh-werk.de


Nicht das Passende gefunden? Dann sprich uns einfach an. Wir betreuen meist mehrere Stellen in den Bezirken. Gerne kannst du auch jeden Mittwoch von 09:00-11:00 Uhr oder 14:00-16:00 Uhr mit deinen Bewerbungsunterlagen bei uns spontan vorbeikommen. Wir freuen uns auf dich!


Du hast noch Fragen und willst erstmal beraten werden? Dann rufe uns gern unter 030/25 20 20 862 an oder schicke uns eine E-Mail.

Stelleninformationen:

  • Standort: Berlin
  • Beschäftigungsart: Vollzeit
  • Anzahl der Positionen:2
  • Wochenstunden:25-40
  • Referenznummer: T-08546476-976

Kontakt:

  • Unternehmen: dreh-werk e.K.
  • Ansprechpartner: Frau Wittig
  • Adresse: 10405 Berlin
  • Chodowieckistr. 26
  • Telefon: +49 030 252020860
  • Webseite: www.dreh-werk.de