work
place

Liebe Bewerber*innen,

 

dreh-werk ist ein pädagogisches-soziales Familienunternehmen. Unser Team besteht aus Pädagoginnen und Referentinnen. Seit Jahren vermitteln wir für die Festanstellung direkt bei dem Träger pädagogisches Personal. Die Bereiche umfassen Kindertagesstätten, Kinderläden, Horte, Grundschulen, Wohngruppen sowie Jugend- und Behinderteneinrichtungen. Wir schreiben eine Vielzahl von konkret zu besetzenden Stellen unserer Netzwerkpartner aus.

 

Dein Vorteil: Du verlierst keine kostbare Zeit mit aufwendigen und passgenauen Anschreiben. Ein Lebenslauf reicht zur Bewerbung aus, um nach Absprache gleichzeitig viele Einrichtungen anzusprechen.

 

Unsere Arbeit ist für dich völlig kostenlos - auch ohne Vermittlungsgutschein!


Für unseren Kooperationspartner, ein Träger des ambulanten Wohnbereichs, suchen wir eine Fachkraft für die Behindertenhilfe mit 30 Std/Woche. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

 

Der Träger bietet in Pankow betreute Wohngemeinschaften sowie betreutes Paar- und Einzelwohnen für Erwachsene mit geistiger oder mehrfacher Behinderung an.


In drei Wohngemeinschaften stehen jeweils sechs Plätze zur Verfügung. Das Angebot richtet sich an Erwachsene, die zwar auf eine regelmäßige pädagogische Betreuung und lebenspraktische Unterstützung angewiesen sind, jedoch keiner Rund-um-die-Uhr-Betreuung bedürfen.


Das Angebot des betreuten Paar- und Einzelwohnen richtet sich ebenfalls an Erwachsene mit geistiger oder mehrfacher Behinderung. Sie leben in einer eigenen Wohnung und verfügen über ein hohes Maß an Selbständigkeit und sozialer Kompetenz. In der Regel werden die Bewohner*innen des Betreuten Einzelwohnens in einer Wohngemeinschaft auf das selbständige Wohnen vorbereitet.


Die Arbeitszeiten fallen meist in den Nachmittags- und Abendbereich zwischen 14:00 und 22:00 Uhr.


Deine Aufgaben:


-         Begleitung, Betreuung, Förderung und Assistenz der erwachsenen Bewohner*innen

mit leichter geistiger Behinderung

-         Selbständige und verantwortungsvolle Umsetzung inhaltlicher und organisatorischer

Anforderungen

-         Konstruktive Zusammenarbeit im Team

-         Dienst auch am Wochenende im Wechsel mit den Kollegen*innen

 

Der Träger erwartet:


-         Staatliche Anerkennung als Sozialarbeiter*in, Heilpädagoge*in, Heilerziehungspfleger*in, Erzieher*in oder vergleichbare Qualifikation

-         Freude und Engagement in der Begleitung der Bewohner*innen

-         Selbständiges Arbeiten, Flexibilität, Kreativität, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein

und Einsatzbereitschaft

-         Erfahrungen mit Menschen mit geistiger Behinderung, möglichst im ambulanten Bereich, sind erwünscht

-         Dass Sie die christliche Ausrichtung der Arbeit unterstützen und mittragen

 

Der Träger bietet:


-         Eine zunächst für zwei Jahre befristete Stelle mit einem Beschäftigungsumfang von 75%

-         Eine Tätigkeit in einem engagierten und erfahrenem Team

-         Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Trägers

-         Betriebliche Altersvorsorge, weitere Sozialleistungen

 

Interesse? Dann schicke uns deine Bewerbungsunterlagen mit dem Stichwort „Ambulanter Wohnbereich Pankow“ an bewerbung@dreh-werk.de


Nicht das Passende gefunden? Dann sprich uns einfach an. Wir betreuen meist mehrere Stellen in den Bezirken. Gerne kannst du auch jeden Mittwoch von 09:00-11:00 Uhr oder 14:00-16:00 Uhr mit deinen Bewerbungsunterlagen bei uns spontan vorbeikommen. Wir freuen uns auf dich!


Du hast noch Fragen und willst erstmal beraten werden? Dann rufe uns gern unter 030/25 20 20 862 an oder schicke uns eine E-Mail.

Stelleninformationen:

  • Standort: Berlin
  • Beschäftigungsart: Teilzeit
  • Wochenstunden:30
  • Referenznummer: T-55497625-988

Kontakt:

  • Unternehmen: dreh-werk e.K.
  • Ansprechpartner: Frau Wittig
  • Adresse: 10405 Berlin
  • Chodowieckistr. 26
  • Telefon: +49 030 252020860
  • Webseite: www.dreh-werk.de