work
place

HÖFERUNDTAUSCH vermittelt qualifizierte Fachkräfte in alle Bereiche der Wirtschaft, der Dienstleistungsbranche und des Handwerks.


Gemeinsam mit unserem Mandanten, einem Ausstatter und Dienstleister für industrielle Prozess- und Gebäudeleittechnik besetzen wir die Stelle



MSR-Techniker* Prozess- und Gebäudeleittechnik



Ihre Aufgabe


– Inbetriebnahme, Service und Maintenance industrieller Leittechnik

o Lüftungs- und Klimatechnik

o Verrohrung (Gase, Abgase, Flüssigkeiten)

o Anlagentechnik (Fertigungsanlagen, Überwachungsanlagen)

– Technische Überwachung der kompletten Maßnahme

– Bedienung und Überwachung der Leittechnik bei Neubau und im Servicefall

– Anpassungsprogrammierung von DDC-Technik



Anforderungen unseres Mandanten


– Abgeschlossene Berufsausbildung in einem Elektroberuf, gern Techniker IHK

– Gern mit erster Berufserfahrung in gleicher Funktion

– Sehr gute Kenntnisse in MSR-Technik vorzugsweise Gebäudeleittechnik

– Sehr gute Deutschkenntnisse, gern mit Englischkenntnissen



Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen, die Sie uns bitte per Mail – idealerweise als zusammengefasste PDF-Datei – an bewerbung@hoeferundtausch.com senden wollen.


Es freut uns, Sie bei der Suche nach einer neuen Aufgabe unterstützen zu können!



HÖFERUNDTAUSCH



* AGG- Hinweis: Das Stellenangebot ist geschlechtsneutral dargestellt. Eine sporadische Verwendung nur einer Geschlechterform erfolgt ausschließlich im Sinne der besseren Lesbarkeit.

Anforderungen:

  • Schulabschluss: Fachhochschulreife
  • Berufsausbildung / Studium: Berufsausbildung
  • Sprachkenntnisse: Deutsch - verhandlungssicher
  • Englisch - sehr gute Kenntnisse

Stelleninformationen:

  • Standort: 01067 Dresden
  • Beschäftigungsart: Vollzeit
  • Befristung: unbefristet
  • Anzahl der Positionen:1
  • Wochenstunden:40
  • Vergütung: nach Vereinbarung
  • Referenznummer: T-55418569-050

Kontakt:

  • Unternehmen: Höfer und Tausch GmbH
  • Ansprechpartner: Frau Katja Kirchner
  • Adresse: 01067 Dresden
  • Weißeritzstrasse 3